25. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie

13
Juni

13. - 16. Juni 2019

Halle Münsterland in MünsterLink zum ProgrammLink zur Anmeldungin Kalender übernehmen

Veranstalter

MCI Deutschland GmbH
Congress Department

Wissenschaftliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr. med. Hans T. Eich, Prof. Dr. med. Oliver Micke

Anmeldung / Organisation

MCI Deutschland GmbH
Congress Department
Markgrafenstr 56
10117 Berlin
Telefon: 49 30 204590
E-Mail: degro@mci-group.com

Qualitätsnachweise

Bewertung folgt

Veranstaltungsdetails

Ort
Halle Münsterland
Albersloher Weg 32
48155 Münster
Deutschland
Thema
Gastrointestinal-, Abdominaldiagnostik, Herz- und Gefäßdiagnostik, Kopf-Hals-Diagnostik, Mammadiagnostik, Methodik und Forschung, Muskuloskelettale Radiologie, Pädiatrische Radiologie, Physik und Technik, Thoraxdiagnostik, Uroradiologie/Urogenitaldiagnostik, Neuroradiologie, Onkologische Bildgebung, Strahlenschutz, Kontrastmittel, MRT, CT, PET, Sonographie, Hybridbildgebung (PET-MR, PET-CT), Interventionelle Radiologie
Zielgruppe
Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung (AiW), Studenten, MTRA, Andere, Ingenieure / Naturwiss.
Weitere Infos
Die Zukunft gestalten: das ist eine Herausforderung für jede Fachdisziplin und jeden einzelnen Vertreter. In einem interdisziplinären Umfeld ist das nur möglich, wenn man die Stärken und Schwächen der eigenen Methoden und der Konkurrenzverfahren kennt und neue Entwicklungen und ihr Potenzial bewerten kann. Zunehmende Herausforderungen entstehen durch den Wunsch nach einer möglichst individuellen Diagnostik und Therapie bei gleichzeitiger Forderung nach evidenzbasierten Beweisen für die Wirksamkeit jeder Maßnahme. Und bei all unserem Tun soll der Patient mit seinen individuellen Bedürfnissen und Erwartungen im Mittelpunkt stehen. Das geling nur, wenn alle an der Versorgung unserer Patienten beteiligten Berufsgruppen ihre Kompetenzen und Erfahrungen gemeinsam einbringen. Die Jahrestagung unserer Fachgesellschaft richtet sich deshalb an alle Berufsgruppen, die in der Radioonkologie oder mit ihr zusammen arbeiten. Die Strahlentherapie hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erfahren. Dieser beruht nicht nur auf technischen Innovationen, die neue Behandlungsmöglichkeiten eröffnen, sondern auch auf experimentellen und klinischen Ergebnissen, die bisher ungeahnte Synergien mit anderen Therapieverfahren aufzeigen. Für Münster als mittelgroße Stadt in Westfalen ist die Jahrestagung von besonderer Bedeutung. Die Stadt Münster als Ort der Geschichte, der Wissenschaft und der Lebensqualität heißt Sie zur DEGRO 25 herzlich willkommen. Der Kongresss findet in der Münster Halle statt. Entdecken Sie durch Ihre Teilnahme an der Jahrestagung die Vielfalt des Fachgebietes und lassen Sie sich für Ihre tägliche Arbeit inspirieren.

Teilnahmegebühren

Standard Leitender Arzt

450,00

Standard Facharzt

300,00

Standard Arzt in Weiterbildung

250,00

Med. Assistenzberufe

75,00

Senioren (ab 70) & Studenten

0,00

Alle genannten Preise in Euro, sofern nicht anders angegeben.