GPR 2020 DIGITAL MTRA: CT - Kleines Kind und großer Schock

3
Okt

03. Oktober 2020

Online, 15:00 - 17:00 Uhr in Kalender übernehmen

Veranstaltungsdetails

Referent
siehe Programmablauf
Veranstalter
Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie e.V.
Thema
Pädiatrische Radiologie, CT
Zielgruppe
MTRA

Qualitätsnachweise

2 CME Punkte für MTRA

Information & Anmeldung

ACHTUNG! Die Anmeldung zu GPR 2020 DIGITAL berechtigt Sie, an allen Webinaren der GPR 2020 DIGITAL Jahrestagung am 2. und 3. Oktober 2020 teilzunehmen.

Die Anmeldung für GPR 2020 DIGITAL muss einmalig vor dem ersten Besuch eines GPR 2020 DIGITAL Jahrestagung-Webinars erfolgen.

Sie sollten sich spätestens 24 Stunden vor Beginn des ersten Webinars, das Sie besuchen wollen, anmelden, damit wir Ihnen eine ordnungsgemäße Registrierung und Zulassung zu den Webinaren gewährleisten können.

Danach fordern Sie bitte vor jedem GPR 2020 DIGITAL Jahrestagung - Webinar Ihren persönlichen Zugangslink über den Termineintrag im Programmkalender an, um sich in die Kurse einloggen zu können. Mit diesem Zugangslink registrieren Sie sich für die jeweilige Veranstaltung.

Die Teilnahmebescheinigungen werden wenige Tage nach jedem Kurs per E-Mail zugesandt.

Livestream verpasst? Kein Problem! Als DRG-Mitglied finden Sie die Aufzeichnungen der Kurse einige Tage später in der Lernplattform conrad unter GPR 2020 DIGITAL. (Hinweis: Angebot gilt nur für DRG Mitglieder bei Buchung der Teilnahme der digitalen Jahrestagung GPR 2020 DIGITAL.)


KURSABLAUF

Einloggen ist ab 14:50 Uhr möglich.

Moderation:
Anton Quinsten, Universitätsklinikum Essen


15:00 - 15:35 Uhr - Kindernotfälle - wie gehen wir damit um? Ein Fachvortrag aus der Psychologie
                               PD Dr. Gertraud Gradl-Dietsch, Universitätsklinikum Essen, LVR Klinikum Essen

15:35 - 15:40 Uhr - Diskussion
                                
15:40 - 16:05 Uhr - Der pädiatrische Schockraum - unser Vorgehen am Uniklinikum Essen
                               Dr. Kai Gödde, Uniklinikum Essen

16:05 - 16:10 Uhr - Diskussion
                            
16:10 - 16:40 Uhr - Technische Möglichkeiten und Paramenteranpassung zur Dosisreduzierung
                                im pädiatrischen CT
                               Alex Riemer, Mönchengladbach

16:40 - 16:45 Uhr - Diskussion


16:45 - 17:00 Uhr - Vorführung Kunstprojekt " Alis´s Journey to Magneta"




IHRE ANSPRECHPARTNERIN
bruchalska@drg.de
Dagmara Bruchalska         Tel. 030 - 916 070 - 30