Interaktiver Berliner Workshop für Ärzte: Diagnostik des Prostatakarzinoms – mpMRT und Fusionsbiopsie

4
Dez

04. Dezember 2021

Titanic Chaussee Berlin Hotel in Berlin von 09:00 bis 16:30 UhrProgramm herunterladenLink zur Anmeldungin Kalender übernehmen

Veranstalter

b.e.consult GmbH
netzwerk wissen

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. Patrick Asbach, Dr. med. Thomas Henkel

Anmeldung / Organisation

b.e.consult GmbH
Veranstaltungsmanagement
Dr.-Rudolf-Eberle-Str. 8 - 10
76534 Baden-Baden

Kontakt: Simone Berger
Telefon: 49-7223-9669-459
Telefax: 49-7223-9669-6990
E-Mail: fortbildung@netzwerk-wissen.com

Qualitätsnachweise

9 CME-Punkte Kategorie A
Diese Veranstaltung wurde von der AG Uroradiologie und Urogenitaldiagnostik der DRG als Q1-Kurs MRT der Prostata zertifiziert.

Veranstaltungsdetails

Ort
Titanic Chaussee Berlin Hotel
Chausseestraße 30
10115 Berlin
Deutschland
Thema
Uroradiologie/Urogenitaldiagnostik, Onkologische Bildgebung, MRT
Zielgruppe
Fachärzte
Teilnehmer
max. 26 Personen
Weitere Infos
PROGRAMM am Samstag, 4. Dezember 2021

9.00 – 9.10 Uhr
Begrüßung und Einführung

9.10 – 9.30 Uhr
Prostata-Karzinom: Klinisch-/urologischer Hintergrund

9.30 – 10.00 Uhr
mpMRT der Prostata: Wo stehen wir und was bringt die Zukunft?
Überblick über die aktuelle Literatur und die Leitlinien

10.00 – 10.20 Uhr
Grundlagen der Prostata-MRT: Technik und Befundung gemäß PI-RADS 2.1

10.20 – 10.40 Uhr Kaffeepause

10.40 – 11.25 Uhr
Die Evolution von der systematischen, transrektalen TRUS-Biopsie
zur präzisen, transperinalen Fusionsbiopsie

11.25 – 13.00 Uhr Meet The Expert: Praktische Vorstellung der Fusionsbiopsie-Systeme

13.00 – 13.45 Uhr
Gemeinsame Fallanalysen

13.45 – 15.30 Uhr
Eigenständige Fallanalysen: Interaktive Übungen mit Kasuistiken aus
der klinischen Routine mit Schulungs-Laptops

15.30 – 16.00 Uhr Lernerfolgskontrolle (LEK)

16.00 – 16.30 Uhr Zusammenfassung und Take-Home Message

Teilnahmegebühren

320,00

Alle genannten Preise in Euro, sofern nicht anders angegeben.