Zertifizierungskurs Q1-Herz-MRT

31
Mai

31. Mai 2021

Online von 09:00 bis 17:00 UhrProgramm herunterladenLink zur Anmeldungin Kalender übernehmen

Veranstalter

Deutsche Röntgengesellschaft e.V.

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Matthias Gutberlet

Anmeldung / Organisation

Qualitätsnachweise

Bewertung folgt

Veranstaltungsdetails

Thema
Herz- und Gefäßdiagnostik, MRT, Q1-Kurs Herz-MRT
Zielgruppe
Fachärzte, Ärzte in Weiterbildung (AiW)

ACHTUNG: Anmeldung bis Freitag, 28.05.2021, 12:00 Uhr möglich!

Sie  müssen sich zweimal registrieren: Nach korrekt erfolgter Anmeldung über den DRG-Veranstaltungskalender erhalten Sie eine Bestätigungsmail. In dieser finden Sie den Link zur Registrierung für das Zoom-Webinar. Den Zugangslink zur Veranstaltung erhalten Sie mit der Registrierungsbestätigung.

Programm:

Von Bis Titel Referent:in
09:00 09:15 Begrüßung und Vorstellung des Kurskonzepts Prof. Dr. med. Matthias Gutberlet
09:15 09:30 Vorstellung Grundprinzip der Zertifizierung, Ansprechpartner DRG/AG Dr. Martin Völker
09:30 10:00 Update: Aktuelle Studien, Leitlinien und Indikationen (ESCR-Registry) Prof. Dr. med. Matthias Gutberlet
10:00 10:30 Patientenvorbereitung und Management / Pharmakologie und Notfalltherapie Prof. Dr. med. Daniel Thomas
10:30 11:00 Pause  
11:00 11:30 Untersuchungstechniken und Sequenz-Protokolle Dr. med. Horst Brunner
11:30 12:00 Anatomie des Herzens/Standard-Herzebenen  PD Dr. med. Felix Meinel
12:00 12:30 Funktionsdiagnostik / Postprocessing Prof. Dr. med. Bernhard Klumpp
12:30 13:30 Mittagspause  
13:30 14:00 Myokarditis Prof. Dr. med. David Maintz
14:00 14:30 Vitalitätsdiagnostik - "ein weites Feld" Prof. Dr. med. Ulrich Kramer
14:30 15:00 Kardiale Belastungsuntersuchungen in der MRT - "ein erster Eindruck" PD Dr. med. Katharina Fischbach
15:00 15:30 Pause  
15:30 16:00 Kardiomyopathien PD Dr. med. Peter Hunold
16:00 16:30 Diagnostik angeborener und erworbener Klappenvitien Prof. Dr. med. Matthias Gutberlet
16:30 17:00 Interaktive Fallanalyse mit CONRAD PD Dr. med. Sebastian Reinartz

Teilnahmegebühren

Teilnahmegebühr

160,00

Alle genannten Preise in Euro, sofern nicht anders angegeben.